Zum Hauptinhalt springen

Statt Nazikundgebung: Viele Leute in Baden-Baden auf der Straße

Statt Nazikundgebung: Viele Leute in Baden-Baden auf der Straße

Mittwoch, 05.02.2014. Baden-Baden. Statt der angekündigten und abgesagten geschichtsrevsionistischen Kundgebung Karlsruher Faschisten fand in Baden-Baden eine Kundgebung von “Baden-Baden ist bunt statt braun” mit 800 bis 1000 Teilnehmenden und anschließend noch eine entschlossene antifaschistische Spontandemonstration mit 300 Leuten durch die Innenstadt Baden-Badens statt. Den antifaschistischen Widerstand organisieren!

23.Februar: Der Berg ruft – Freiburg goes Pforzheim

23.Februar: Der Berg ruft – Freiburg goes Pforzheim

+++ Ba-Wü-weiter Aufruf online +++ Mobi ab Freiburg +++ Mobi-Seite: www.nonazis23feb.tk +++ Infokneipe am 21.Februar im LIZ +++ Am 23. Februar ver­an­stal­tet der faschis­ti­sche “Freun­des­kreis Ein Herz für Deutsch­land” eine “Fackel-Mahnwache” auf dem Pforz­hei­mer Wart­berg. Seit rund 20 Jah­ren neh­men die Nazis die Bom­bar­de­ments auf Pforz­heim am 23. Februar 1945 zum Anlass, um den deut­schen […]

23.Februar – Pforzheim is calling!

23.Februar – Pforzheim is calling!

Montag, 03.02.2014. Freiburg/Pforzheim. Am 23. Februar ver­an­stal­tet der faschis­ti­sche “Freun­des­kreis Ein Herz für Deutsch­land” eine “Fackel-Mahnwache” auf dem Pforz­hei­mer Wart­berg. Seit rund 20 Jah­ren neh­men die Nazis die Bom­bar­de­ments auf Pforz­heim am 23. Februar 1945 zum Anlass, um den deut­schen Faschis­mus zu glo­ri­fi­zie­ren. Bei die­ser und ande­ren Ver­an­stal­tun­gen im gesam­ten Bun­des­ge­biet treten die Nazis für […]

Nazis fügen sich dem Verbot der geschichtsrevisionistischen Kundgebung in Baden-Baden

Nazis fügen sich dem Verbot der geschichtsrevisionistischen Kundgebung in Baden-Baden

Mittwoch, 29.01.2014. Baden-Baden. Die Karlsruher Kameradschaft, welche für den morgigen Donnerstag eine geschichtsrevisionistische Kundgebung angekündigt hatte, gibt dem zwischenzeitlichen Verbot dieser Kundgebung offenbar nach. Lokale Antifa-Gruppen halten an ihrer Mobilisierung zur Gegenkundgebung von „Baden-Baden ist bunt statt braun!“ fest. Zudem hat das Bündnis gegen Faschismus und Rassismus Rastatt/Murgtal einen Bündnisaufruf verfasst, der ebenfalls auf 19 […]

Aufruf gegen den geplanten Naziaufmarsch in Baden-Baden veröffentlicht

Aufruf gegen den geplanten Naziaufmarsch in Baden-Baden veröffentlicht

Montag, 27.01.2014. Baden-Baden. Die Antifa Ortenau, die Antifaschistische Aktion (Aufbau) Rastatt/Baden-Baden und die Antifaschistische Linke Bühl-Achern haben einen gemeinsamen Aufruf gegen den geplanten und bisher von der Stadt verbotenen Naziaufmarsch in Baden-Baden veröffentlicht. Treffpunkt am 30. Januar 2014 soll ab 19 Uhr auf der Gegenkundgebung von „Baden-Baden ist bunt statt braun!“ auf der Fieserbrücke sein. […]