Zum Hauptinhalt springen

Hartes Urteil im Verfahren wegen des Tortenwurf auf Reinhold Gall wegen dessen Verschleppung der Aufklärung des NSU-Komplex in BaWü

Hartes Urteil im Verfahren wegen des Tortenwurf auf Reinhold Gall wegen dessen Verschleppung der Aufklärung des NSU-Komplex in BaWü

Freitag, 19.12.2014 Öhringen/Heilbronn. Der Antifaschist, der Anfang Februar 2014 den Innenminister Baden-Württembergs, Reinhold Gall (SPD) eine Torte wegen dessen Verschleppung der Aufklärung des NSU-Komplex mit einem Viertel Himbeer-Sahne-Torte beworfen hatte, wurde wegen fahrlässiger Körperverletzung zu 40 Tagessätzen zu 25 Euro verurteilt. Da die Staatsanwaltschaft schon kurz nach dem Urteil in Berufung ging wird es eine […]

Prozess wegen Tortenwurf auf Gall in Öhringen bei Heilbronn

Prozess wegen Tortenwurf auf Gall in Öhringen bei Heilbronn

Donnerstag, 20.11.2014 Heilbronn. Der im September auf unbestimmte Zeit vertagte Prozess gegen einen antifaschistischen Tortenwerfer findet kommenden Donnerstag, den 27.November statt. Anfang Februar war Innenminister Gall wegen der mangelhaften Aufklärung des NSU-Kompex von einer Heilbronner Konditorei für konsequente Aufklärung mit einer Torte beworfen worden. Kommt und zeigt euch solidarisch!

NSU-Aufklärung statt Repression! – Prozess in Öhringen gegen Antifaschisten

NSU-Aufklärung statt Repression! – Prozess in Öhringen gegen Antifaschisten

+++ 27. November +++ 09:00 Uhr +++ Amtsgericht Öhringen +++ Am 27. November 2014 steht in Öhringen ein junger Antifaschist vor dem Amtsgericht. Ihm wird vorgeworfen, dem baden-württembergischen Innenminister Reinhold Gall bei einer Podiumsdiskussion an einer Hochschule in Ludwigsburg im Februar 2014 eine Torte ins Gesicht geworfen zu haben. Gall konnte aufgrund der Torten-Aktion nicht […]

Antifaschistischer Tortenwerfer am 25.September vor Gericht

Antifaschistischer Tortenwerfer am 25.September vor Gericht

Donnerstag, 11.09.2014 Heilbronn. Am 25. September 2014 steht ein Heilbronner Antifaschist vor dem Amtsgericht in Öhringen, der Anfang Februar 2014 den baden-württembergischen Innenminister Reinhold Gall mit einer Torte beworfen hat. Einen Strafbefehl lehnte der antifaschistische Tortenwerfer ab, so dass er jetzt wegen versuchter Körperverletzung, fahrlässiger Körperverletzung, Nötigung und versuchter Sachbeschädigung vor Gericht stehen wird. Solidarisiert […]