Zum Hauptinhalt springen

Neue Rojava-Solikampagne und Demo in Freiburg am Freitag.

Neue Rojava-Solikampagne und Demo in Freiburg am Freitag.

Donnerstag, 30.10.2014 Freiburg. Am 28.10.2014 startete auf einer Pressekonferenz in Berlin die Interventionistische Linken (IL) und der Verband der Studierenden aus Kurdistan (YXK) die Rojava-Solidaritätskampagne „Wer wenn nicht wir? Wann wenn nicht jetzt?“ die gemeinsamen Initiative „Solidarität für Rojava“. Am Freitag findet in Freiburg eine Solidaritätsdemonstration statt. Treffpunkt ist ab 16.30 Uhr auf dem Rathausplatz. […]

Interview bei Radio Dreyeckland mit einem Aktivisten des “Bündnis für Kurdistan” zur Demo am Freitag

Interview bei Radio Dreyeckland mit einem Aktivisten des “Bündnis für Kurdistan” zur Demo am Freitag und der Forderung nach der Aufhebung des PKK-Verbot

Samstag, 25.10.2014 Freiburg. Radio Dreyeckland sendete gestern ein Interview mit einem Aktivisten des “Bündnis für Kurdistan” zur Solidaritätsdemonstration für Rojava und gegen den IS kommenden Freitag in Freiburg. Neben der Motivation zur Demonstration ging es auch um die Forderung nach der Aufhebung des PKK-Verbot. Mobilisierungsmaterial gibts ab morgen Abend unter anderem im Linken Zentrum Freiburg. […]

„So, wie es ist, bleibt es nicht!“ – Redebeitrag auf der Demonstration zum 1.Mai 2014 in Freiburg

Ich spreche heute für den Antikapitalistischen Block: Warum gehen wir heute auf die Straße? Warum haben wir uns hier gemeinsam versammelt? Warum haben sich zahlreiche Menschen entschlossen im antikapitalistischen Block für eine Welt jenseits von Krieg und Krise zu demonstrieren? Bereits Bertold Brecht wusste, wie schon so viele vor ihm: So, wie es ist, bleibt […]