Zum Hauptinhalt springen

Proteste gegen die AfD am 2.5. in Freiburg

Trotz starkem Regen protestierten heute rund 1000 Antifaschist*innen gegen den Versuch der AfD, die Coronakrise zu nutzen um ihre übliche Hetze und Verschwörungstheorien zu streuen. Die Rechten rund um Mandic und Seitz konnten lediglich 30 Anhänger*innen mobilisieren. Mandic musste im Verlauf der Kundgebung mehrfach darauf hingewiesen werden, statt einer Karnevalsmaske einen echten Mundschutz anzulegen. In […]

1. Mai – PM

Mit knapp 500 Genoss_innen, Kolleg_innen und Freund_innen waren wir heute am 1. Mai zu unserer antikapitalistischen Kundgebung auf der Straße! Hier findet ihr dazu unsere Pressemitteilung sowie einige Fotos. Pressemitteilung 1. Mai 2020 l Freiburg Am 1. Mai trotzdem auf die Straße – Kundgebung mit knapp 500 Teilnehmer_innen Zum 1. Mai versammelten sich am Platz […]

Corona: 5+1 Punkte

Alle sprechen von Solidarität, wir sprechen von Solidarität für ALLE. Seit ein paar Tagen hängen überall in Freiburg Plakate der Interventionistischen Linken. Darauf findet ihr ganz konkrete Forderungen, die im hier und jetzt umgesetzt werden müssen, damit niemand auf der Strecke bleibt. Hier könnt ihr Forderungen auch nochmal in Ruhe nachlesen.

Verschoben: AfD-Demo stoppen!

UPDATE: Die AfD hat ihre geplante Demo vorerst abgesagt. Der neue Termin soll wohl der 21. März sein. Achtet auf weitere Ankündigungen! Wann: 14.03.2020 um 11:30 Uhr – abgesagt Wo: Vor dem SWR Gebäude Kartäuserstraße 45 Wie gestern bekannt wurde, ruft der Stadtrat der sogenannten Alternative für Deutschland (AfD) Dubravko Mandic, am 14.03.2020 zu einer […]

300 Menschen bei der Kundgebung gegen die AfD

Heute, am 3.3.2020, haben sich circa 300 Personen am Rathausplatz in Freiburg versammelt, um eine Kundgebung der „Alternative für Deutschland“ zu stören. Zum Anlass ihrer Kundgebung hat sich die AfD die vom Gemeinderat geplante Umbenennung dreier Freiburger Straßen genommen. Diese erinnern bisher an Paul von Hindenburg, Martin Heidegger und Ludwig Aschoff und damit an Kriegsverbrecher […]

Kein Platz der AfD! Kundgebung am 3.3. um 14:30 am Rathausplatz

Am 3.3.2020 plant die AfD eine Kundgebung am Rathausplatz in Freiburg. Anlass sind die vom Gemeinderat geplanten Straßenumbenennungen, die in der Gemeinderatssitzung am Nachmittag beschlossen werden sollen. Konkret geht es um die Umbenennung der Hindenburgstraße, dem Martin-Heidegger-Weg und dem Ludwig-Aschoffplatz. Die AfD Stadtratsfraktion versucht sich nun zum Bewahrer der Geschichte und Erinnerungskultur aufzuspielen und die […]

AfD stoppen! – Gemeinsame Anreise aus Freiburg gegen den AfD-Bundesparteitag in Offenburg

+++ Gemeinsame Anreise aus Freiburg zu den Protesten gegen den AfD-Bundesparteitag in Offenburg +++ Treffpunkt am 25.04.2020 um 6 Uhr auf Gleis 2 am Freiburger Hauptbahnhof +++ Anfahrt zusammen mit Aufstehen gegen Rassismus Freiburg +++ Hier der gemeinsame Aufruf der bundesweiten Kampagne “AfD stoppen!“ Rassismus, Sozialabbau, Neoliberalismus: Widerstand ist alternativlos! Gemeinsam gegen den AfD-Bundesparteitag in […]