Zum Hauptinhalt springen

Solidarische Perspektive statt Politik für Reiche

Solidarische Perspektive statt Politik für Reiche

In den letzten Tagen sind in mehreren Stadtteilen Freiburgs Plakate im Stil der Wahlplakate der „Alternative für Deutschland“ aufgetaucht. Doch statt Wahlkampfwerbung der Partei sind auf den Plakaten verschiedene Slogans zu lesen, die die rechten Inhalte der Partei in den Blick nehmen. So ist auf einem der Plakate beispielsweise zu lesen: „AfD wählen heißt: Wirtschaft […]

AfD wählen heißt… 5 Gründe, warum die AfD keine Alternative ist

AfD wählen heißt… 5 Gründe, warum die AfD keine Alternative ist

Die sogenannte „Alternative für Deutschland” stellt sich oft als Kämpferin für die Rechte von Müttern und Familien dar. Doch was bedeutet die Politik der AfD für Frauen, wenn sie konkret umgesetzt wird? Wenn es nach der AfD geht, gehören Frauen am besten hinter den Herd. Sie sollen ihre „Pflicht“ erfüllen und mindestens drei Kinder gebären. […]

Ein feministischer Liebesbrief an den Marxismus

Ein feministischer Liebesbrief an den Marxismus

Unsere Genoss_innen haben ganz unverhohlen einen feministischen Liebesbrief geschrieben! Und zwar an den Marxismus, “eine Denktradition und Praxis mit Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.” Wer erfahren will, wieso der Marxismus den Feminismus braucht und der Feminismus den Marxismus, schaut am besten selbst auf den Debattenblog der Interventionistischen Linken https://blog.interventionistische-linke.org/feminismus/ein-feministischer-liebesbrief-an-den-marxismus

#Zusammenstehen gegen die Rechten – auf der Straße, im Stadtrat, überall: Keine Akzeptanz der AfD!

Demonstration: Mittwoch, 24.07.19 | 16 Uhr | Rathausplatz Freiburg Am 24. Juli ist die konstituierende Sitzung des neuen Gemeinderats in Freiburg. Zum ersten Mal sitzt damit auch die sogenannte Alternative für Deutschland mit im Rathaus. Für uns als Antifaschist*innen ist klar: Auch wenn dieser Einzug vorhersehbar war und sich in den allgemeinen Trend in Deutschland […]

#Zusammenstehen gegen Antifeminismus

Den Piusbrüdern entgegentreten! Kein Raum für religiösen Fundamentalismus! Freitag, 26.04 | 16 Uhr | Bertoldsbrunnen Eine Woche nach Karfreitag marschieren jedes Jahr die fundamentalistischen Piusbrüder durch Freiburg. Zusammen mit Mitgliedern der Junge Alternative, der AfD und der Identitären Bewegung zieht die christliche Sekte durch die Freiburger Innenstadt, um ihre reaktionäre Hetze zu verbreiten. In erster […]

“Geschlechter-Verhältnisse” – Tagung vom 15-17.03.

Ende 2017 gründete sich ein Zusammenschluss von Einzelpersonen und Gruppen¹ aus Freiburg i.Br., die sich der antinationalen, feministischen und antikapitalistischen Linken zuordnen. Was uns dazu, brachte ist die Unzufriedenheit, wie die kapitalistische Gesellschaft und die damit im Zusammenhang stehenden Anforderungen an die Geschlechter in vielerlei „kritischen“ Bewegungen und Zusammenschlüssen be- und verhandelt werden. Das Fehlen […]