Zum Hauptinhalt springen

“Geschlechter-Verhältnisse” – Tagung vom 15-17.03.

Ende 2017 gründete sich ein Zusammenschluss von Einzelpersonen und Gruppen¹ aus Freiburg i.Br., die sich der antinationalen, feministischen und antikapitalistischen Linken zuordnen. Was uns dazu, brachte ist die Unzufriedenheit, wie die kapitalistische Gesellschaft und die damit im Zusammenhang stehenden Anforderungen an die Geschlechter in vielerlei „kritischen“ Bewegungen und Zusammenschlüssen be- und verhandelt werden. Das Fehlen […]

»Alles anders!«: Wir stellen Eigenbedarf!

Enteignen, Besetzen, Vergesellschaften – Ein offener Gesprächsabend über stadtpolitische Praxis mit der Antifaschistischen Linken Freiburg (IL) Fr. 29.03. | 18:30 Uhr | Linkes Zentrum Freiburg Wohnungsnot, steigende Mieten, soziale Spaltung und Verdrängung sind in Freiburg, wie auch in den meisten anderen deutschen Städten die besorgniserregende Realität. Wir denken: Es ist höchste Zeit, dem kapitalistischen Wohnungsmarkt […]

Mietstopp – Schluss mit Boden- und Wohnraumspekulation

Viele Menschen suchen in Freiburg verzweifelt eine bezahlbare Wohnung. Die Zahl der Obdachlosen steigt. Die Notfalllisten und die Bewerberdateien sind übervoll, die Mieten wahnsinnig gestiegen. Gemessen an den Einkommen ist Freiburg eine der teuersten Wohnstädte Deutschlands. Längst sind davon auch die Bezieher*innen mittlerer Einkommen betroffen. Aber am Ende trifft es immer die Ärmsten am ärgsten. […]

Alles Anders! – Digital in die befreite Gesellschaft!?

Alles Anders – Digital in die befreite Gesellschaft!? Offener Gesprächsabend über Digitalisierung, Kapitalismus und Revolution mit der Antifaschistischen Linken Freiburg (IL) Fr. 09.11. | 18:30 Uhr | Linkes Zentrum Freiburg Smartphones, Internet & Co verändern die Art, wie wir leben und arbeiten. Eine Gesellschaft ohne Digitalisierung ist kaum mehr vorstellbar und der Entwicklung neuer Technologien […]

Workshop Digitaler Kapitalismus 27.10.

Workshop Digitaler Kapitalismus mit Prof. Dr. Oliver Nachtwey Sa. 27.10. | 11-16h | Linkes Zentrum ¡ adelante ! (Glümerstraße 2) Schon seit längerem wird darüber diskutiert, ob wir bereits heute – angestoßen durch die Digitalisierung – die Anfänge eines postkapitalistischen Systems und damit auch einer befreiten Gesellschaft erfahren. Wir möchten mit euch und Oliver Nachtwey […]

Alles Anders: Es gibt kein Ende der Geschichte – Diskussionsabend zu linker Erinnerungspolitik

Am 8. Mai 1945 wurde der deutsche Faschismus besiegt und die Shoah hatte ein Ende. Dieser Tag markierte für die Menschen in den Konzentrationslagern, Folterkellern und Zwangsarbeitslagern die Befreiung von den Nazis. Für Linke ist es ein symbolisches Datum. Doch was bleibt vom antifaschistischen Widerstand 73 Jahre später? Fakt ist, Geschichtsschreibung ist umkämpft. Wie können […]

Alles Anders! Diskussion mit der Antifaschistischen Linken (IL) zum Thema: Neue Klassenpolitik

Offener Gesprächsabend mit der Antifaschistischen Linken Freiburg (IL) zum Thema: Neue Klassenpolitik| Freitag 12. Januar| 18:30 Uhr| LiZ „Die Geschichte aller bisherigen Gesellschaften ist die Geschichte von Klassenkämpfen.“ Was Marx und Engels im Kommunistischen Manifest noch als Grundlegend für linke Theorie befanden, scheint seit längerem aus der Mode gekommen zu sein. Erst in jüngere Zeit […]