Zum Hauptinhalt springen

Die Corona-Pandemie als Weckruf nutzen

Es scheint als würde Corona viele neue Probleme schaffen. Doch tatsächlich verschlimmert es Probleme, die schon vor dem Virus existiert haben und macht diese nochmal deutlich sichtbarer. Menschen, die schon vor dem Virus keine Wohnung hatten, haben auch jetzt keinen Rückzugsraum um ihre Gesundheit zu schützen. Menschen, die in Sammelunterkünften untergebracht wurden, mussten schon vor […]

3. Online-Veranstaltung: “Corona & die Immobilienwirtschaft – Wer profitiert von der Krise?”

Hier der Ankündigungstext des Freiburger Mietenbündnis für die Online-Veranstaltung am 02. Juni 2020: Liebe Leute, wir möchten euch ganz herzlich zur dritten (und vorerst letzten) Online-Veranstaltung unserer Corona-Krisen-Reihe „Stadt im Stillstand? Stadt in Bewegung!“ einladen. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 02. Juni um 19:00 Uhr mit Susanne Heeg zum Thema „Corona & die Immobilienwirtschaft: Wer […]

Proteste gegen die AfD am 2.5. in Freiburg

Trotz starkem Regen protestierten heute rund 1000 Antifaschist*innen gegen den Versuch der AfD, die Coronakrise zu nutzen um ihre übliche Hetze und Verschwörungstheorien zu streuen. Die Rechten rund um Mandic und Seitz konnten lediglich 30 Anhänger*innen mobilisieren. Mandic musste im Verlauf der Kundgebung mehrfach darauf hingewiesen werden, statt einer Karnevalsmaske einen echten Mundschutz anzulegen. In […]

1. Mai – PM

Mit knapp 500 Genoss_innen, Kolleg_innen und Freund_innen waren wir heute am 1. Mai zu unserer antikapitalistischen Kundgebung auf der Straße! Hier findet ihr dazu unsere Pressemitteilung sowie einige Fotos. Pressemitteilung 1. Mai 2020 l Freiburg Am 1. Mai trotzdem auf die Straße – Kundgebung mit knapp 500 Teilnehmer_innen Zum 1. Mai versammelten sich am Platz […]

Corona: 5+1 Punkte

Alle sprechen von Solidarität, wir sprechen von Solidarität für ALLE. Seit ein paar Tagen hängen überall in Freiburg Plakate der Interventionistischen Linken. Darauf findet ihr ganz konkrete Forderungen, die im hier und jetzt umgesetzt werden müssen, damit niemand auf der Strecke bleibt. Hier könnt ihr Forderungen auch nochmal in Ruhe nachlesen.

Offener Brief: Corona-Pandemie und Sammelunterbringung von Geflüchteten in Freiburg

Offener Brief: Corona-Pandemie und Sammelunterbringung von Geflüchteten in Freiburg

Wir dokumentieren im Folgenden einen offenen Brief des Freiburger Forums aktiv gegen Ausgrenzung zur Unterbringung von Geflüchteten in Freiburg. Offener Brief An das Regierungspräsidium Freiburg, Referat 15.2 – Flüchtlingsaufnahme, Heinrich-von-Stephan-Str. 25, 79083 Freiburg An die Stadt Freiburg, Amt für Migration und Integration, Rathausplatz 2 – 4, 79098 Freiburg Gemeinsamer Brief an das Regierungspräsidium Freiburg und […]