Zum Hauptinhalt springen

Nachbericht zur überregionalen Antifa-Demonstration am 24. Juli 2021 in Freiburg – Kein Angriff ohne

Über 1000 Antifaschist:innen aus ganz Deutschland, der Schweiz und Frankreich beteiligten sich am vergangenen Samstag an der überregionalen Demonstration „Kein Angriff ohne Antwort“ in Freiburg. Anlass der Demonstration waren zwei faschistische Angriffe die sich nur wenige Wochen zuvor in der Stadt ereignet hatten. Am 12. Juni attackierte Robert Hagerman (Ex-AfD-Kandidat) zwei Antifaschist:innen mit Pfeffergel und […]

1. Mai: Keine Solidarität mit dem Kapital!

Demo und Kundgebung am 1. Mai um 11 Uhr am Platz der Alten Synagoge; Kampftag der Arbeiter:innenklasse Keine Solidarität mit dem Kapital – wir zahlen nicht für ihre Krise! Die Corona-Krise dauert nun schon über ein Jahr – und es gibt viele Gewinner:innen. Zum Beispiel die Aktionär:innen der Daimler AG, die vom Vorstandschef Källenius 1444 […]

Der Kampf mit uns selbst

Die Revolution anzuzetteln, bedeutet nicht nur, den Putsch zu planen oder Baupläne für die besten Barrikaden zu teilen. Es bedeutet allem voran eigene Denk- und Handelsmuster sowie unser Miteinander als Genoss*innen zu hinterfragen und als allerstes hier mit zerstörerischen Strukturen zu brechen, so einer unserer Genossen auf dem iL-Debattenblog. Lest doch mal rein. https://blog.interventionistische-linke.org/transformationsstrategien/gedanken-zur-kritik-und-selbstkritik

Die Corona-Pandemie als Weckruf nutzen

Es scheint als würde Corona viele neue Probleme schaffen. Doch tatsächlich verschlimmert es Probleme, die schon vor dem Virus existiert haben und macht diese nochmal deutlich sichtbarer. Menschen, die schon vor dem Virus keine Wohnung hatten, haben auch jetzt keinen Rückzugsraum um ihre Gesundheit zu schützen. Menschen, die in Sammelunterkünften untergebracht wurden, mussten schon vor […]

1. Mai – PM

Mit knapp 500 Genoss_innen, Kolleg_innen und Freund_innen waren wir heute am 1. Mai zu unserer antikapitalistischen Kundgebung auf der Straße! Hier findet ihr dazu unsere Pressemitteilung sowie einige Fotos. Pressemitteilung 1. Mai 2020 l Freiburg Am 1. Mai trotzdem auf die Straße – Kundgebung mit knapp 500 Teilnehmer_innen Zum 1. Mai versammelten sich am Platz […]

brav gewühlt, alter Maulwurf! – 10 Jahre ALFR (IL)

Die Antifaschistische Linke Freiburg (IL) feiert 10 Jahre praktische Organisierung für “eine Welt, in der wir sozial gleich, menschlich verschieden und vollständig frei sein werden.” – (Rosa Luxemburg) Darum laden wir alle Freund*innen, Genoss*innen und Sympathisant*innen herzlich zu unsere Geburtstagskneipe ein – mit geschichtsträtigem Quiz, Snäcks, Kalimoxto, Drinks und netter Gesellschaft. Es wird Klasse! Freitag, […]

Gegen die Rechten – auf der Arbeit, im Viertel & überall!

Der 1. Mai ist seit dem Haymarket Riot 1886 der Internationale Kampftag der Arbeiter_innenklasse.1 Auch dieses Jahr wollen wir wieder auf die Straße gehen, um für unsere gemeinsamen Interessen als Lohnabhängige in einer kapitalistischen Weltwirtschaft einzustehen. Deshalb heraus zum 1. Mai! Antikapitalistischer Block auf der Gewerkschaftsdemo Dienstag, 1. Mai | 10.30h | Stühlinger Kirchplatz Wie […]

Neuer Debattenblog der IL online

Hier gehts zum neuen Debattenblog der Interventionistischen Linken Das Internet ist voll von spannenden linken Publikationsorganen: auf unzähligen Homepages und Blogs, auf Facebook und Twitter wird tagtäglich eine wachsende Vielfalt von Einschätzungen, Analysen und Kontroversen veröffentlicht. Warum also noch ein weiterer Blog, diesmal von der Interventionistischen Linken? Wir versprechen uns von dem Blog zweierlei: Zum […]