Zum Hauptinhalt springen

Solidarische Perspektive statt Politik für Reiche

Solidarische Perspektive statt Politik für Reiche

In den letzten Tagen sind in mehreren Stadtteilen Freiburgs Plakate im Stil der Wahlplakate der „Alternative für Deutschland“ aufgetaucht. Doch statt Wahlkampfwerbung der Partei sind auf den Plakaten verschiedene Slogans zu lesen, die die rechten Inhalte der Partei in den Blick nehmen. So ist auf einem der Plakate beispielsweise zu lesen: „AfD wählen heißt: Wirtschaft […]

AfD wählen heißt… 5 Gründe, warum die AfD keine Alternative ist

AfD wählen heißt… 5 Gründe, warum die AfD keine Alternative ist

Die sogenannte „Alternative für Deutschland” stellt sich oft als Kämpferin für die Rechte von Müttern und Familien dar. Doch was bedeutet die Politik der AfD für Frauen, wenn sie konkret umgesetzt wird? Wenn es nach der AfD geht, gehören Frauen am besten hinter den Herd. Sie sollen ihre „Pflicht“ erfüllen und mindestens drei Kinder gebären. […]

PM: Dubravko Mandic – ein rechter Netzwerker

Pressemitteilung anlässlich der AfD-Beilage in der Wochenzeitung Der Sonntag vom 6.12.20 • Vermutlich aus finanziellen Gründen hat die Badische Zeitung am vergangenen Sonntag die fragwürdige Entscheidung getroffen, ein von rechtem und verschwörungstheoretischem Unfug durchsetztes Schreiben ihrer Sonntagsausgabe Der Sonntag beizulegen. Verantwortlich für das Machwerk ist die AfD-Gruppe im Freiburger Gemeinderat. Namentlich die beiden Stadträte Detlef […]

PM: Freiburger Stadtrat Dubravko Mandic (AfD) provoziert mit offen faschistischer Symbolik.

Der Freiburger Stadtrat Dubravko Mandic, der seit Mai 2019 für die AfD im Freiburger Gemeinderat sitzt, hat ein Foto veröffentlicht, in dem er ein T-Shirt der neonazistischen Kampfsportveranstaltung „Kampf der Nibelungen (KdN)“ trägt. Dubravko Mandic veröffentlichte unlängst ein Foto in den sozialen Medien, auf dem er mit zwei Mitgliedern der Jungen Alternative (JA) nach dem […]

Proteste gegen die AfD am 2.5. in Freiburg

Trotz starkem Regen protestierten heute rund 1000 Antifaschist*innen gegen den Versuch der AfD, die Coronakrise zu nutzen um ihre übliche Hetze und Verschwörungstheorien zu streuen. Die Rechten rund um Mandic und Seitz konnten lediglich 30 Anhänger*innen mobilisieren. Mandic musste im Verlauf der Kundgebung mehrfach darauf hingewiesen werden, statt einer Karnevalsmaske einen echten Mundschutz anzulegen. In […]

Verschoben: AfD-Demo stoppen!

UPDATE: Die AfD hat ihre geplante Demo vorerst abgesagt. Der neue Termin soll wohl der 21. März sein. Achtet auf weitere Ankündigungen! Wann: 14.03.2020 um 11:30 Uhr – abgesagt Wo: Vor dem SWR Gebäude Kartäuserstraße 45 Wie gestern bekannt wurde, ruft der Stadtrat der sogenannten Alternative für Deutschland (AfD) Dubravko Mandic, am 14.03.2020 zu einer […]

300 Menschen bei der Kundgebung gegen die AfD

Heute, am 3.3.2020, haben sich circa 300 Personen am Rathausplatz in Freiburg versammelt, um eine Kundgebung der „Alternative für Deutschland“ zu stören. Zum Anlass ihrer Kundgebung hat sich die AfD die vom Gemeinderat geplante Umbenennung dreier Freiburger Straßen genommen. Diese erinnern bisher an Paul von Hindenburg, Martin Heidegger und Ludwig Aschoff und damit an Kriegsverbrecher […]