Zum Hauptinhalt springen

Alles Anders: Es gibt kein Ende der Geschichte – Diskussionsabend zu linker Erinnerungspolitik

Am 8. Mai 1945 wurde der deutsche Faschismus besiegt und die Shoah hatte ein Ende. Dieser Tag markierte für die Menschen in den Konzentrationslagern, Folterkellern und Zwangsarbeitslagern die Befreiung von den Nazis. Für Linke ist es ein symbolisches Datum. Doch was bleibt vom antifaschistischen Widerstand 73 Jahre später? Fakt ist, Geschichtsschreibung ist umkämpft. Wie können […]

Erinnern heißt Handeln! Aufruf zum Antikapitalistischen Block 2015

Erinnern heißt Handeln! Aufruf zum Antikapitalistischen Block 2015

  Antikapitalistischer Block auf der 1.Mai-Demonstration Treffpunkt 10.30 Uhr | Stühlinger Kirchplatz beim Stand vom Linken Zentrum Freiburg ¡adelante! Erinnern heißt Handeln! Damals wie heute: Gemeinsam gegen Faschismus, Krieg und Reaktion! Krieg in der Ukraine und Syrien, autoritäre Sparpolitik und die sich verschärfenden Klassenkämpfe in Südeuropa, der Wahlsieg Syrizas in Griechenland, der wegweisende Aufbruch in […]

Veranstaltungsreihe zum 8.Mai mit Zeitzeugengesprächen, Kulturveranstaltungen, Vorträgen und einer Kundgebung

Veranstaltungsreihe zum 8.Mai mit Zeitzeugengesprächen, Kulturveranstaltungen, Vorträgen und einer Kundgebung

Donnerstag, 09.04.2015. Bundesweit. In die­sem Jahr jährt sich die Befrei­ung vom deut­schen Faschis­mus zum 70. Mal. Aus die­sem Grund hat sich in Frei­burg das „8. Mai Bünd­nis Frei­burg“ gegrün­det, das eine umfangreiche Veranstaltungsreihe mit Zeitzeugengesprächen, Kulturveranstaltungen, Vorträgen und einer Kundgebung. Wir organisieren für das Bündnis ein Zeit­zeu­gen­ge­spräch mit dem anti­fa­schis­ti­schen Wider­stands­kämp­fer Lorenz Knorr, eine Veranstaltung […]

Planungen für den diesjährigen antikapitalistischen 1.Mai in Freiburg gehen in die finale Phase

Planungen für den diesjährigen antikapitalistischen 1.Mai in Freiburg gehen in die finale Phase

Dienstag, 30.03.2015 Freiburg. Die Kampagne zum Antikapitalistischen Block auf der DGB-Demo in Freiburg steht dieses Jahr unter dem Motto: “Erinnern heißt Handeln! Gemeinsam gegen Faschismus, Krieg und Reaktion”. Treffpunkt am 1.Mai ist um 10.30 Uhr auf dem Stühlinger Kirchplatz (beim Stand vom Linken Zentrum Freiburg). Bereits im Februar hatten wir die Diskussion um die Praxis […]

Stadtspaziergang der Linken: “Schluß mit den Morden und Hinrichtungen!” – Widerstand gegen das NS-Regime in Freiburg

Stadtspaziergang der Linken: “Schluß mit den Morden und Hinrichtungen!” – Widerstand gegen das NS-Regime in Freiburg

Dienstag, 09.12.2014. Freiburg. „Schluss mit den Morden und Hinrichtungen“, stand in einem illegalen Flugblatt, das Freiburger Sozialdemokraten und Kommunisten zwei Jahre nach der Errichtung der Nazi-Diktatur verteilten. Mit einem Rundgang  zum Widerstand der Freiburger Arbeiterbewegung gegen das NS-Regime wird am Samstag, den 13.Dezember, die Reihe Linke Stadtspaziergänge fortgesetzt. Wo marschierten durch unsere Stadt die Anhänger […]