Zum Hauptinhalt springen

Kampagnenstart: Vergesellschaften – Eine Stadt für alle, nicht für Profite!

+++ Bündnisdemonstration gegen steigende Mieten & Verdrängung // 18.5., 15 Uhr +++ Vergesellschaften – Eine Stadt für alle, nicht für Profite! Freiburg gilt als eine der lebenswertesten und nachhaltigsten Städte Deutschlands. Doch ein genauerer Blick macht deutlich, dass am “ach so lebenswerten” Freiburg nur bestimmte Menschen der Gesellschaft teilhaben. Teure Läden und Restaurants, schicke Nachbarschaften […]

1. Mai: Antikapitalistischer Block auf der Gewerkschaftsdemo

VERGESELLSCHAFTEN! Wohnraum, Krankenhaus, Betriebe, Städte – alles. Am 26. Mai werden zeitgleich die Kommunalwahl in Baden-Württemberg und die Europawahl stattfinden. In beiden Fällen droht eine weitere Verschiebung nach rechts: Bei der Wahl des europäischen Parlaments dürften nationalistische Kräfte so viele Stimmen gewinnen wie nie zuvor. Und auch in Baden-Württemberg wird die AfD aller Voraussicht nach […]

»Alles anders!«: Wir stellen Eigenbedarf!

Enteignen, Besetzen, Vergesellschaften – Ein offener Gesprächsabend über stadtpolitische Praxis mit der Antifaschistischen Linken Freiburg (IL) Fr. 29.03. | 18:30 Uhr | Linkes Zentrum Freiburg Wohnungsnot, steigende Mieten, soziale Spaltung und Verdrängung sind in Freiburg, wie auch in den meisten anderen deutschen Städten die besorgniserregende Realität. Wir denken: Es ist höchste Zeit, dem kapitalistischen Wohnungsmarkt […]

Mietstopp – Schluss mit Boden- und Wohnraumspekulation

Viele Menschen suchen in Freiburg verzweifelt eine bezahlbare Wohnung. Die Zahl der Obdachlosen steigt. Die Notfalllisten und die Bewerberdateien sind übervoll, die Mieten wahnsinnig gestiegen. Gemessen an den Einkommen ist Freiburg eine der teuersten Wohnstädte Deutschlands. Längst sind davon auch die Bezieher*innen mittlerer Einkommen betroffen. Aber am Ende trifft es immer die Ärmsten am ärgsten. […]