Zum Hauptinhalt springen

PM vom 22. 10. 2019: Kundgebung blockiert Werkstor von Freiburger Rüstungsfirma LITEF

Am Mittag des 22. Oktobers blockierten etwa 70 Menschen das Werktor der Rüstungsfirma Northrup Grumann Litef GmbH. Das in Freiburg ansässige Unternehmen produziert Navigationssysteme für Kriegsfahrzeuge, die an Wasser, Luft und Land eingesetzt werden. Unter anderem werden diese Technologien im Leopard 2 Panzer verwendet, der gerade auch von den türkischen Truppen in ihrem Angriffskrieg gegen […]

Marx für Alle! Marx’ Kapitalismuskritik für Einsteiger_innen – ein Workshop

Karl Marx’ Analyse des Kapitalismus und seine Kritik daran sind bis heute die wichtigste Grundlage für ein linkes Verständnis des herrschenden Wirtschafts- und Gesellschaftssystems und einer linken Kritik daran. Ziel des Seminars ist es, Marx’ Theorie für Einsteiger_innen verständlich und diskutierbar zu machen. Dabei wird kein Vorwissen über die ökonomische Theorie von Marx oder anderen […]

Riseup4rojava

Der Protest gegen die völkerrechtswidrige Invasion der Türkei in Rojava geht weiter. Auch in den nächsten Tagen wird der Widerstand gegen den türkischen Staat in den kurdischen Gebieten weitergehen. Auch wir in Deutschland müssen uns mit unseren kurdischen Genoss_innen und Freund_innen solidarisieren und den Widerstand gegen diese Invasion auch in Deutschland sichtbar machen. Der völkerrechtswidrige […]

300 Menschen bei der Kundgebung: Freiheitsrechte verteidigen!

Mit einer Kundgebung beteiligte sich auch Freiburg am landesweiten Aktionstag gegen eine weitere Verschärfung der Polizeigesetze. Initiiert wurde die Kundgebung von Teilen der Ultra Szene des SC Freiburg, der Roten Hilfe Freiburg, der Antifaschistischen Linke Freiburg (IL) und dem OAT Freiburg. Gegen 17:30 Uhr startete die Kundgebung wie geplant am Platz der alten Synagoge. Nach […]

Kicken gegen Rassismus 2019

Kicken gegen Rassismus 2019

Letzten Samstag, am 28.09.2019, fand das 6. Kicken gegen Rassismus in Freiburg statt. Veranstaltet wurde das Fußballturnier vom Offenen Antifa Treffen (OAT) und den Falken Freiburg (SJD) um ein klares Zeichen gegen Rassismus zu setzen. Insgesamt sieben Teams haben bei perfektem Fußball-Wetter für spannende Spiele und gute Stimmung gesorgt. Zwischen den Spielen gab es die […]

Kundgebung am 12. Oktober: Freiheitsrechte verteidigen – Gegen eine erneute Verschärfung des Polizei

„Kriminalität geht in Deutschland so stark zurück wie seit 1993 nicht.“ – Welt „Neue „NSU 2.0“-Drohschreiben – Polizist vorläufig festgenommen.“ – Berliner Morgenpost „12.000 Verdachtsfälle illegaler Polizeigewalt pro Jahr.“ – Zeit „Nordkreuz & Co – Rechtsextremismus bei der Polizei.“ – SVZ Die Lage in Deutschland scheint eigentlich eindeutig zu sein: sinkende Kriminalitätsstatistiken auf der einen, […]

„Berufliche Repression heute“ Podiumsgespräch & Diskussion

Links und Erzieher_in; Antifaschist_in und Sozialarbeiter_in… Was bedeutet mein Aktivismus für meinen Job? 18. Oktober 2019 | 19:00 Uhr | Kommunales Kino Freiburg (Urachstr. 40) Berufsverbote sind kein Massenphänomen mehr. Und dennoch – viele fürchten, dass ihnen linkes Engagement berufliche Nachteile bringen könnte. Die AfD hetzt, Linke werden als „Extremisten“ denunziert und manche Verurteilung wird […]

Kicken gegen Rassismus 2019

Hallo liebe Freund*innen, dieses Jahr findet unser sechstes Fussballturnier “Kicken gegen Rassismus” im Stühlinger im Metzgergrün an der Ferdinand-Weiss-Strasse statt.  Wir freuen uns auch in diesem Jahr mit euch gemeinsam ein Zeichen gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit zu setzen!  Mit einem Teamnamen und 5 + 1 Spieler*innen könnt ihr euch einfach über unsere E-Mailadresse (kgr-freiburg@web.de) anmelden.  […]