Zum Hauptinhalt springen

Kritische Einführungstage 6-15.11.

Die Corona-Pandemie erschwert nicht nur die Finanzierung des Studiums. Im digitalen Semester wird es auch schwer, politisch über den Tellerrand der Universität hinauszuschauen. Daher freuen wir uns umso mehr, dass auch dieses Jahr die Kritischen Einführungstage stattfinden werden. Vom 06. – 15.11.20 findet ihr ein vielseitiges Angebot für euch in Präsenz und Online, um Gleichgesinnte […]

Stadtpolitische Fahrradtour am 14.11.

Update: Auf Grund der aktuellen Situation haben wir uns schweren Herzens dafür entschieden, die stadtpolitische Fahrradtour am kommenden Samstag abzusagen. Wir hoffen dass wir die Veranstaltung zusammen mit dem Open-Air-Kino im Frühjahr 2021 nachholen können und werden an dieser Stelle rechtzeitig Bescheid geben. Fahrradtour | 14. 11. | 11 Uhr | Start am Platz der […]

PM: Freiburger Stadtrat Dubravko Mandic (AfD) provoziert mit offen faschistischer Symbolik.

Der Freiburger Stadtrat Dubravko Mandic, der seit Mai 2019 für die AfD im Freiburger Gemeinderat sitzt, hat ein Foto veröffentlicht, in dem er ein T-Shirt der neonazistischen Kampfsportveranstaltung „Kampf der Nibelungen (KdN)“ trägt. Dubravko Mandic veröffentlichte unlängst ein Foto in den sozialen Medien, auf dem er mit zwei Mitgliedern der Jungen Alternative (JA) nach dem […]

‘Wut statt Applaus’

Für ein solidarisches Gesundheitswesen auf die Straße! Schon vor der Corona-Pandemie haben viele Beschäftigte in systemrelevanten Gesundheitsberufen auf Missstände im Gesundheitswesen aufmerksam gemacht: ein eklatanter Personalmangel vor allem in der Pflege, die Privatisierung und Ökonomisierung vieler Teile der Gesundheitsversorgung, die krankmachenden Wohn- und Arbeitsbedingungen vieler Menschen, gerade auch von Beschäftigten im Gesundheitssektor. Die Arbeit von Gesundheitsarbeiter*innen und Altenpfleger*innen bekam gerade zu Beginn der Corona- Pandemie viel Aufmerksamkeit und viel -ja- Applaus von den Balkonen des Landes. Doch meist […]

Offenes Antifa Treffen startet wieder

Nach einer Corona-bedingten Pause geht es wieder los: Am Freitag, den 07. August um 18:30 lädt das Offene Antifa Treffen Freiburg alle, die gegen Faschismus, Rassismus und eine erstarkende Rechte aktiv werden wollen ins LiZ ein. Neuerungen gibt es auch: zusätzlich zu den Offenen Treffen wird es ab dem 21.8. jeden Monat ein offenes und […]

Die Corona-Pandemie als Weckruf nutzen

Es scheint als würde Corona viele neue Probleme schaffen. Doch tatsächlich verschlimmert es Probleme, die schon vor dem Virus existiert haben und macht diese nochmal deutlich sichtbarer. Menschen, die schon vor dem Virus keine Wohnung hatten, haben auch jetzt keinen Rückzugsraum um ihre Gesundheit zu schützen. Menschen, die in Sammelunterkünften untergebracht wurden, mussten schon vor […]

Kundgebung zum Tag der Befreiung in Freiburg

Aus unserer Rede auf der Freiburger Kundgebung zum Tag der Befreiung. Rund 200 Menschen folgten dem Aufruf der VVN-BdA Freiburg. “Kein Schlussstrich bedeutet für uns auch weiterhin aktiv zu sein, gegen Nazis, Verschwörungstheoretikerinnen und rechte Verstrickungen im Staatsapparat! Denn klar ist, die Einzeltäterinnenthese ist schlicht die Unwahrheit. Es gibt keine rechten Einzeltäter*innen in einem Staat, […]

75 Jahre sind nicht genug: Entnazifizierung jetzt!

Der 8. Mai ist ein historischer Tag, der auch hier endlich ein Feiertag werden muss, wie Esther Bejarano es fordert. Damit wirklich alle “begreifen, dass der 8. Mai 1945 der Tag der Befreiung war, der Niederschlagung des NS-Regimes.” Nach diesem Tag haben ganze Generationen gesagt: „Nie wieder Faschismus!“ Nie wieder sollen Rassismus, Antisemitismus, Antiziganismus, Homophobie, […]