Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Marx für Alle! Marx’ Kapitalismuskritik für Einsteiger_innen – ein Workshop

Oktober 27 um 14:00 - 18:00

Karl Marx’ Analyse des Kapitalismus und seine Kritik daran sind bis heute die wichtigste Grundlage für ein linkes Verständnis des herrschenden Wirtschafts- und Gesellschaftssystems und einer linken Kritik daran. Ziel des Seminars ist es, Marx’ Theorie für Einsteiger_innen verständlich und diskutierbar zu machen. Dabei wird kein Vorwissen über die ökonomische Theorie von Marx oder anderen Autor_innen vorausgesetzt. Ausgehend von verschiedenen Fragen schauen wir uns grundlegende Ideen und Konzepte von Marx’ Theorie an, unter anderem:

  • Was ist Kapitalismus und was macht die kapitalistische Produktionsweise aus?
  • Wie entsteht Profit im Kapitalismus?
  • Welche Rolle spielen Klassen und Klassenkampf?
  • Wie funktioniert Kommunismus?

Sonntag, 27.10.19 | 14-18h | Linkes Zentrum Freiburg, Glümerstraße 2

Die Veranstaltung ist kein Lektüreseminar. Wir beschäftigen uns stattdessen mit dem Thema anhand von Schaubildern sowie kurzen Textausschnitten und diskutieren gemeinsam darüber.

Was ist »Alles anders!«? »Alles anders!« ist ein offener Gesprächsabend mit der Antifaschistischen Linken Freiburg (IL). In entspannter Atmosphäre wollen wir uns über aktuelle politische Themen, Strategien und Handlungsalternativen austauschen. Dabei steht jeder Abend unter einem thematischen Schwerpunkt – vom Aufstieg der AfD über Klimakämpfe bis hin zur Frage, warum wir noch immer im Kapitalismus leben. Egal, ob ihr nur reinschnuppern, einen geselligen Abend verbringen oder mitdiskutieren wollt – jede_r ist herzlich willkommen. Wir freuen uns auf euch!

Details

Datum:
Oktober 27
Zeit:
14:00 - 18:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstaltungsort

Linkes Zentrum ¡adelante!
Glümerstraße 2
Freiburg, Deutschland
Website:
https://www.liz-freiburg.org

Veranstalter

Antifaschistische Linke Freiburg (IL)
E-Mail:
info@antifaschistische-linke.de
Website:
antifaschistische-linke.de